Landeswettbewerb 2019/2020

Informationen zur Durchführung des
11. Wettbewerbes des Landesverbandes Thüringen der Gartenfreunde e.V.

Die Vereinsvorstände sollten sich mit ihren Vereinsunterlagen rechtzeitig auf die Besichtigung vorbereiten. Nach Möglichkeit sollte ein Raum zur Verfügung gestellt werden, in dem die entsprechenden Unterlagen übersichtlich und griffbereit ausgelegt werden. Der Vorsitzende oder der Stellvertreter sollten dazu aussagekräftig sein. Bei der Begehung der Anlage sollte ein kompetentes Vorstandsmitglied, welches zu jeder Parzelle Auskünfte geben kann, anwesend sein.

Folgende Unterlagen sollten vorhanden sein:

  • Satzung; Gartenordnung
  • Steuerliche und kleingärtnerische Gemeinnützigkeit
  • Nachweis Fachberatung
  • Pachtverträge
  • Nachweis Gartenbegehungen
  • Protokolle der MV
  • Vorstandsprotokolle
  • Kassenprüfprotokolle
  • Finanznachweise (Jahresabschluss)
  • Kooperationsverträge etc. für Projekte
  • Chronik
  • Nachweis Gartenzeitungen
  • Nachweis über finanzielle Zuwendungen
  • Nachweis Öffentlichkeitsarbeit

H.-Peter Wulff
Leiter der AG Wettbewerb

  Besichtigungszeiten zum 11. Wettbewerb 2019
Datum KGV Parz. MVB Zeit von-bis
24.06. Am Ried 66 Erfurt 09.15 – 11.00
Brauhauswiese 57 Sömmerda 11.30 – 13.00
Morgentoth 152 Frankenhausen 14.00 – 16.00
Riesenhaupt 26 Nordhausen 17.00 – 18.00
25.06. Leinetal I 33 Heiligenstadt 09.30 – 11.00
Schneidemühlenw. 35 Mühlhausen 11.30 – 13.00
Dahlie 40 Eisenach 14.00 – 15.30
Am Frosch 35 Gotha 16.30 – 18.00
26.06. Naturheilgarten 45 Suhl 09.30 – 11.00
Eller 74 Sonneberg 12.30 – 14.30
Einheit 57 Orlatal 16.30 – 18.00
27.06. Stadtblick 158 Gera 19.30 – 12.00
Bauhof I 55 Altenburg 13.00 – 14.30
Ges. /Tag Rückfahrt nach Erfurt 14.30 – 16.00